Logo

Ein natürlicher Brutprozess

All unsere Eier werden in hochtechnologischen Brutmaschinen ausgebrütet. Auf diese Weise wird der natürliche Brutprozess, der die besten Eintagsküken erzeugt, simuliert.

NestBorn ist ein revolutionäres Konzept für Schlüpf im Stall.

Der Fokus liegt auf dem Wohlbefinden der Küken, Frühe futterung, einem dauerhaft reduzierten Einsatz von Antibiotika und einem benutzerfreundlichen Zugang.

Leidenschaft, Tradition und Innovation

Kükenbrüterei Heijmer van Hulst ist eine selbständig arbeitende Brüterei in der Yellow Bird-Gruppe. Deutsche Masthähnchenhalter werden ab Bad Bentheim beliefert mit Qualitätsküken.

Wir glauben mit Leidenschaft an eine persönliche Vorgehensweise im Dienst unserer Kunden. Mit Kükenbrüterei Heijmer van Hulst haben Sie einen Partner, der Trendsetter ist auf dem Gebiet der Innovation und des Tierwohls.

Eine enge Zusammenarbeit zwischen Aufzüchtern, Vermehrern und Masthähnchenhaltern führt zu einem gemeinsamen Wachstum und gemeinsamen Ergebnissen. Indem wir hervorragende Eintagsküken liefern, sind wir die Vorschaltung für sicheres, gesundes und leckeres Hühnerfleisch.

Eintagsküken

Kükenbrüterei Heijmer van Hulst legt die besten Bruteier in ihre Brutmaschine um dort die gesunden und vitalen Eintagsküken schlüpfen zu lassen. Die weniger verbreiteten Eier gelangen in die eigenen Masthähnchenbetriebe oder werden vermarkt durch Export. Ausgeklügelte Brutprogramme gewährleisten den Rest. So schafft Heijmer van Hulst die Grundlagen für einen guten Durchgang.

Der Geflügelmarkt ist immer in Bewegung und entwickelt sich rasch. Wir glauben an eine persönliche Vorgehensweise je nach Ihrem Betrieb: traditionelle Hühner, Konzepte, unterschiedliche Rassen...

NestBorn

Dieses revolutionäre, neue Konzept "Schlupf im Stall" legt einen starken Fokus auf dem Wohlbefinden der Küken und auf der Nachhaltigkeit. Ohne spezifische Anlagen oder Investitionen können vorgebrütete Eier auf spitzfindigste Weise in ein natürliches Einstreubett im Stall Hingelegt und ausgeschlüpft werden.

Unsere Vorgehensweise

Bei Kükenbrüterei Heijmer van Hulst wird jeden Tag wieder auf die Optimierung von Ergebnissen hingearbeitet. Indem wir, zusammen mit unseren Partnern van Hulst, Belgabroed und Vervaeke-Belavi, auf eine strikte Disziplin achten bei der Aufzucht, bei der Vermehrung und beim Brutprozess, gewährleisten wir die Qualität der Eintagsküken.


Aktuell

Die Übernahme der Brüterei Heijmer van Hulst ist erfolgreich abgeschlossen

Die Übertragung wird mit Wirking zum 1 April 2021 erfolgen Mit Vollzug des Kaufvertrags geht das Geschäft auf das zu diesem Zweck neu gegrüdete Unternehmen Heijmer Van Hulst Kükenbrüterei GmbH mit Sitz in Bad Bentheim über.

Yellow Bird BV beabsichtigt, Kükenbrüterei Heijmer GmbH & Co. KG über zu nehmen.

Die Familien Destrooper, Vervaeke und Moonen, vereint in Yellow Bird BV, der Muttergesellschaft von Kükenbrüterei van Hulst, beabsichtigen, Kükenbrüterei Heijmer GmbH & Co. KG zum 1. Januar 2021 zu übernehmen. Diese Akquisition ist Teil der Strategie, physisch in allen Ländern präsent zu sein, in denen die Gruppe tätig ist.

CDU Ortsvorstand informiert sich über „NestBorn“

Seit einigen Jahren wird das noch recht neue Verfahren „NestBorn“, ein System für „Schlupf im Stall“, für Masthähnchen in den Niederlanden und weiteren europäischen Ländern praktiziert. In Deutschland ist dieses Verfahren noch nicht so weit verbreitet. Über dieses Verfahren informierte sich der CDU Ortsvorstand beim Landwirt Ludger Schröer aus Spelle.